X
News
Halbstundentakt auf Linie 21
Täglicher Halbstundentakt auf Linie 21 Vaduz–Malbun
Während den Sommerferien (3. Juli bis 15. August 2021) verkehrt Linie 21 täglich von 8 bis 17 Uhr im 30-Minuten-Takt zwischen Vaduz und Malbun.
Reiseziel Museum
Museen in Liechtenstein und Vorarlberg laden zur Entdeckungsreise für die ganze Familie.
Am Sonntag, 8. August und 5. September 2021 öffnen in Liechtenstein und Vorarlberg zahlreiche Museen für nur CHF 1.-/Person ihre Türen für kleine Reiseleiter und ihre Familie. Mit dem Reisepass können an den entsprechenden Tagen alle LIEmobil-Busse für die Hin- und Rückfahrt zu den Museen kostenlos genutzt werden. Alle Informationen finden Sie unter www.reiseziel-museum.com.
Schülerabos 2021/22
Das neue Schuljahr 2021/22 rückt bereits näher. Die Liechtensteiner Schüler, die eine weiterführende Schule besuchen, erhalten einen Schülerausweis. Damit können sie die Schul- und Linienbusse an Schultagen kostenlos benutzen.
Wie kommen die Schüler zu ihren Schülerausweisen?
Im Mai werden alle betroffenen Schüler mit einem Informationsbrief angeschrieben. Sie werden gebeten, bis am 15. Juni 2021 ein aktuelles Passfoto an info@liemobil.li oder an die WhatsApp-Nummer +423 786 94 94 zu schicken (bitte den Namen und die Kundennummer im Mail/WhatsApp angeben). Die Kundennummer ist übrigens auf dem Brief oben rechts ersichtlich. Auch Schüler, deren Passfoto bereits bei LIEmobil hinterlegt ist, haben die Möglichkeit, ein neues Passfoto zu schicken. Anschliessend erhalten die Schüler vor Beginn des neuen Schuljahres ihren Schülerausweis (blaue Karte) automatisch zugeschickt.
Wer sein Busabo 365 Tage im Jahr nutzen möchte, kann für eine Zuzahlung von CHF 80.– den Schülerausweis in ein vollwertiges LIEmobil-Jahresabo umwandeln. Ein Einzahlungsschein wird mit dem Schreiben mitgeschickt. Bitte den Betrag von CHF 80.– bis am 30. Juni 2021 einzahlen. Nach Erhalt des Fotos und des Zahlungseingangs wird das LIEmobil-Jahresabo (grüne Karte) vor Beginn des neuen Schuljahres automatisch zugeschickt.

Tipp: Passfoto schicken, leicht gemacht!
Kein aktuelles Passfoto vorhanden? Kein Problem! Mit jedem internetfähigen Handy ist dies in wenigen Sekunden erledigt:
1. Person in einem Innenraum an eine weisse Wand stellen, Sonneneinstrahlung vermeiden
2. Mit der Handykamera Passfotobereich (Kopf) abknipsen
3. Kundennummer im Betreff oder Textfeld eintragen
4. Foto senden an info@liemobil.li oder per WhatsApp an +423 786 94 94

Damit ist schon alles erledigt, das Abo-Foto ist auf dem aktuellsten Stand und uns erleichtert es die Arbeit beim Abo-Druck. Danke!
Der Schulbus-Fahrplan 2021/22 wird ab Anfang August auf www.liemobil.li/schulbus verfügbar sein.
Velostation am Bahnhof Schaan
Ab sofort das Fahrrad sicher und geschützt am Bahnhof Schaan abstellen!
Schon bemerkt? – am Bahnhof Schaan gibt es eine neue, geschlossene Velostation. Vor allem für Pendler, die mit dem Bus oder der Bahn an- und abreisen und in Schaan ihr Fahrrad für die «letzte Meile» zum Arbeitsort abstellen oder von Zuhause mit dem Velo zum Bahnhof fahren möchten, eignet sich der Abstellraum als sicheren Standort für ihr Rad. Bis im Sommer 2021 kann der Velo-Abstellraum von den Fahrradfahrern probeweise kostenlos getestet werden. Die Zugangskarte ist ab sofort im LIEmobil-Kundencenter im Bahnhofsgebäude Schaan erhältlich. Anschliessend ersetzt das Velocity-Zutrittssystem die Test-Zugangskarten. Dazu braucht es einen SwissPass, die App «Velocity» und eine Kreditkarte als Zahlungsmittel. Eine Jahresmiete kostet CHF 80, eine Monatsmiete CHF 15.
Busverbindung zwischen Maienfeld und Balzers
Der saisonal von PostAuto betriebene Heidibus führt auch diesen Sommer wieder ab Maienfeld Bahnhof über den Luzisteigpass bis nach Balzers.
Bis 18. Oktober 2020 verkehrt an Wochenenden und allgemeinen Feiertagen der Heidibus zwischen Balzers und Maienfeld und bedient das Wandergebiet St. Luzisteig und die Touristenattraktion Heididorf. In Balzers startet der Bus dreimal täglich ab Haltestelle Rietstrasse und fährt über St. Luzisteig, Maienfeld Heidibrunnen, Post zum Bahnhof und weiter zum Heididorf. Ab Maienfeld Bahnhof besteht dreimal täglich eine direkte Verbindung nach Balzers Rietstrasse mit Anschluss ans LIEmobil-Liniennetz. Damit wird Maienfeld mit ganz Liechtenstein und Feldkirch verbunden.

Für Gäste aus Liechtenstein bietet die Buslinie eine attraktive Verbindung zum Touristenmagnet Heididorf. Zudem wird das weitläufige Wandergebiet um St. Luzisteig mit dem Regitzer Spitz und seinem 360°-Panorama und der idyllischen Walsersiedlung Guscha mit dem ÖV erreichbar.

GA und Halbtax sind auf dem Heidibus gültig und die Fahrgäste haben die Möglichkeit, Anschlusstickets zu lösen.

Maskenpflicht in den Bussen in Liechtenstein
In Liechtenstein besteht wie in den umliegenden Ländern eine Maskentragepflicht im öffentlichen Verkehr.
Die Regierung des Fürstentums Liechtenstein hat die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr für Personen ab 12 Jahren beschlossen. Es liegt in der Verantwortung der Fahrgäste, sich vor der Busfahrt eine Maske zu besorgen. Bei Verweigerung der Tragepflicht können Fahrgäste durch das Fahr- oder Kontrollpersonal vom Transport ausgeschlossen werden. Von der Tragepflicht ausgeschlossen sind Kinder bis zum Alter von 12 Jahren und Personen, die aus besonderen Gründen, insbesondere medizinischen, keine Gesichtsmaske tragen können.

Aus Sicherheitsgründen (stundenlanges Fahren und Konzentrieren, erschwerte Atmung hinter der Maske, Beschlagen der Brille) sind die Fahrer von der Maskentragepflicht ausgeschlossen. Die Fahrer tragen jedoch beim Fahrscheinverkauf und Kontrollgang durch den Bus Masken. Die Kontrolleure verrichten ihre Arbeit ebenfalls mit Maske.

Ticketverkauf im Bus
Der Fahrscheinverkauf durch den Fahrer ist unter Einhaltung der Schutzmassnahmen möglich. Der Einstieg durch die vorderste Tür wird ausschliesslich für Fahrgäste ermöglicht, die ein Ticket kaufen müssen. Alle übrigen Fahrgäste benutzen die hinteren Türen – auch zum Aussteigen. LIEmobil bittet die Fahrgäste, nach Möglichkeit weiterhin mit FAIRTIQ oder im Voraus im Kundencenter bezogenen Fahrscheinen und Abos zu reisen.

LIEmobil zählt auf die Solidarität und Eigenverantwortung der Fahrgäste, die Maskenpflicht einzuhalten. Die LIEmobil-Busse werden weiterhin intensiv gereinigt und es ist LIEmobil ein grosses Anliegen, die Fahrgäste sicher und bestmöglich geschützt an ihr Ziel zu bringen.