X
News
Schulbeginn 2017
Schulbusfahrplan und Schülerausweis/Schülerkombikarte
Schulausweis
Am 21. August 2017 ist Schulbeginn. Für die Fahrt zur Schule erhalten alle Schüler der weiterführenden Schulen in Liechtenstein einen Schulausweis. Mit diesem können die Schul- und Linienbusse an Schultagen (bis zum Betriebsschluss) benutzt werden. An Wochenenden, in den Ferien sowie an Brücken- und Feiertagen ist der Schülerausweis nicht als Fahrschein gültig. Bitte steigt dann vorne beim Fahrer ein und löst ein Ticket oder kauft eines mit der App «FAIRTIQ». Bitte beachtet, dass für das Fahren mit ungültigem Fahrschein mindestens CHF 85.– verrechnet werden.

Schülerkombikarte
Mit der Schülerkombikarte können alle Schul- und LIEmobil-Busse das ganze Jahr über benutzt werden – auch am Wochenende und in den Ferien.  Die Schülerkombikarte gilt wie ein normales LIEmobil-Jahresabonnement.

Schulbusfahrplan
Ab dem 21. August 2017 gilt der neue Schulbusfahrplan. Dieser wird zusammen mit den Schulausweisen/Schülerkombikarten Anfang August an alle Schüler der weiterführenden Schulen versendet.

Hinweis Schulzentrum Unterland Eschen
Wegen Bauarbeiten am Dorfplatz Eschen kann die Haltestelle Eschen Post bis am 6. Oktober 2017 nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle befindet sich
in der Dr.-Albert-Schädler-Strasse. Dadurch ändern sich vom 21. August bis am 6. Oktober 2017 die Abfahrtszeiten. Die vorübergehenden Abfahrtszeiten sind im pdf aufgeführt.
Mit Bike und Bus in die Höhe
Der Sommer ist da und damit auch die Zeit, um mit den Fahrrädern in die Höhe zu fahren.
Wenn sich im Tal die Hitze ausbreitet und selbst der Fahrwind auf den Fahrrädern keine Abkühlung mehr bringt, ist es Zeit in die Berge zu fahren. Doch der Weg in die kühleren Höhen ist anstrengend und schweisstreibend. Nicht so mit dem Linienbus! Die Busse der Linien 21 (Malbun) und 22 (Gaflei) sind mit Fahrradträgern ausgestattet. So gelangen Sie und Ihr Sportgerät bequem in die Bergwelt, um dort bei angenehmen Temperaturen eine Biketour oder eine erfrischende Talfahrt zu starten. Für den Transport des Fahrrads muss ein Einzelfahrschein für CHF 3.– pro Fahrt gelöst werden.
Busverbindung zwischen Maienfeld und Balzers
Der saisonal von PostAuto betriebene Heidibus führt auch diesen Sommer wieder ab Maienfeld Bahnhof über den Luzisteigpass bis nach Balzers.
Von 6. Mai bis 22. Oktober 2017 verkehrt an Wochenenden und allgemeinen Feiertagen der Heidibus zwischen Balzers und Maienfeld und bedient das Wandergebiet St. Luzisteig und die Touristenattraktion Heididorf. In Balzers startet der Bus drei mal täglich ab Haltestelle Rietstrasse und fährt über St. Luzisteig, Maienfeld Heidibrunnen, Post zum Bahnhof und weiter zum Heididorf. Ab Maienfeld Bahnhof besteht drei Mal täglich eine direkte Verbindung nach Balzers Rietstrasse mit Anschluss ans LIEmobil-Liniennetz. Damit wird Maienfeld mit ganz Liechtenstein und Feldkirch verbunden.

Für Gäste aus Liechtenstein entsteht mit der Buslinie eine attraktive Verbindung zum Touristenmagnet Heididorf. Zudem wird das weitläufige Wandergebiet um St. Luzisteig mit dem Regitzer Spitz und seinem 360°-Panorama und der idyllischen Walsersiedlung Guscha nun mit dem ÖV erreichbar.

GA und Halbtax sind auf dem Heidibus gültig und die Fahrgäste haben die Möglichkeit, Anschlusstickets zu lösen.

Reiseziel Museum
Museen in Liechtenstein und Vorarlberg laden zur Entdeckungsreise für die ganze Familie. 
An drei Sonntagen im Juli, August und September öffnen in Vorarlberg und Liechtenstein insgesamt 35 Museen für nur CHF 1.-/Person ihre Türen für kleine Reiseleiter und ihre Familie. Mit dem Reisepass können an den entsprechenden Tagen alle LIEmobil-Busse für die Hin- und Rückfahrt zu den Museen kostenlos genutzt werden. Alle Informationen finden Sie unter www.reiseziel-museum.com.
Oskar-Gästekarte: gültig bei LIEmobil
Die Ostschweizer Gästekarte "Oskar" gilt im gesamten LIEmobil-Liniennetz.
Mit Oskar, der Ostschweizer Gästekarte, ist in der ganzen Ostschweiz vieles inbegriffen: vom gesamten öffentlichen Verkehr in sechs Kantonen (inkl. Liechtenstein) über Bergbahnen, Schifffahrten bis zu Museen. Wo Sie Oskar überall bekommen und wo Sie profitieren, erfahren Sie unter: www.oskarferien.ch
Umbauarbeiten Bahnhof Buchs
Die reguläre Haltestelle kann nicht bedient werden. Alle LIEmobil-Busse verkehren ab/bis Ersatzhaltestelle «Buchs Süd».
Durch die 2-jährigen Umbauarbeiten am Bahnhof Buchs kann die reguläre Haltestelle der Linien 12 und N3 langfristig nicht bedient werden. Während des Umbaus werden die Bushaltestellen-Provisorien «Nord» und «Süd» bedient. Alle Busse des Verkehrsbetriebs LIECHTENSTEINmobil (Linie 12 und N3) verkehren ab Busprovisorium «Süd», Kante A. Die Bushaltestelle «Süd» befindet sich vom Bahnhof aus in Richtung Kreisel zur Autobahnzufahrt auf der linken Strassenseite.
Bitte beachten Sie die längeren Umsteigezeiten auf die Anschlüsse der RTB.
«Liechtenstein all inclusive»
Für Gäste und Besucher: der Museums- und Erlebnispass.
Der Museums- und Erlebnispass «Liechtenstein all inclusive» ist ein persönlicher Ideengeber, um das Fürstentum Liechtenstein auf umweltfreundliche Weise kennenzulernen. Der Pass gilt als Fahrkarte für das LIEmobil-Lininennetz im ganzen Land. Beim Vorzeigen des Museums- und Erlebnispasses erhalten Sie zudem freien Eintritt zu 25 in der Broschüre «Museums- und Erlebnispass» aufgeführten Attraktionen und Angeboten.

Die Kosten für den Museums- und Erlebnispass betragen:
1-Tagespass CHF 23.— für Erwachsene und CHF 15.— für Kinder
2-Tagespass CHF 29.— für Erwachsene und CHF 19.— für Kinder
3-Tagespass CHF 39.— für Erwachsene und CHF 23.— für Kinder
Das LIEmobil-Kundencenter in Schaan ist eine Verkaufsstelle des Museums- und Erlebnispass «Liechtenstein all inclusive».

Weitere Informationen: www.erlebnispass.li
Feiertage/Spezialtage 2017/18
Der LIEmobil-Fahrplan an Feier- und Spezialtagen 2017/18
Feiertage/Spezialtage
  • Di 15. August 2017, Mariä Himmelfahrt: Spezialfahrplan
  • Fr 8. September 2017, Mariä Geburt: Samstagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • Mi 1. November 2017, Allerheiligen: Sonntagsfahrplan
  • Fr 8. Dezember 2017, Mariä Empfängnis: Samstagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • So, 24. Dezember 2017, Heiliger Abend: Sonntagsfahrplan
  • Mo, 25. Dezember 2017, Weihnachten: Sonntagsfahrplan
  • Di, 26. Dezember 2017, Stefanstag: Sonntagsfahrplan
  • So, 31. Dezember 2017, Silvester: Samstagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • Mo, 1. Januar 2018, Neujahr: Sonntagsfahrplan
  • Sa, 6. Januar 2018, Hl Drei König: Sonntagsfahrplan
  • Fr, 2. Februar 2018, Maria Lichtmess: Samstagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • Do, 8. Februar 2018, Schmutziger Donnerstag: Freitagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • So, 11. Februar 2018, Fasnachtssonntag: Samstagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • Mo, 12. Februar 2018, Fasnachtsmontag: Freitagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • Mo, 19. März 2018, Hl Josef: Sonntagsfahrplan
  • Fr, 30.März 2018, Karfreitag: Samstagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • Mo, 2. April 2018, Ostermontag: Sonntagsfahrplan
  • Di, 1. Mai 2018, Tag der Arbeit: Sonntagsfahrplan
  • Do, 10. Mai 2018, Auffahrt: Sonntagsfahrplan
  • Mo, 21.Mai 2018, Pfingstmontag: Sonntagsfahrplan
  • Do, 31. Mai 2018, Fronleichnam: Sonntagsfahrplan
  • Mi, 15. August 2018, Mariä Himmelfahrt: Spezialfahrplan
  • Sa, 8. September 2018, Mariä Geburt: Samstagsfahrplan inkl. Nachtbus
  • Do, 1. November 2018, Allerheiligen: Sonntagsfahrplan
  • Sa, 8. Dezember 2018, Mariä Empfängnis: Samstagsfahrplan inkl. Nachtbus

Schulferien
8. Juli bis 20. August 2017
7. bis 22. Oktober 2017
23. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018
10. bis 18. Februar 2018
30. März bis 15. April 2018
7. Juli bis 19. August 2018
6. bis 21. Oktober 2018