X
Eignerstrategie
für den Verkehrsbetrieb LIECHTENSTEINmobil
Die vorliegende «EIGNERSTRATEGIE» wird von der Regierung gestützt auf «Art. 16 des Gesetzes vom 19. November 2009 über die Steuern und Überwachung öffentlicher Unternehmen», erlassen.

Das Land Liechtenstein ist einhundertprozentige Eigentümerin des Verkehrsbetriebs LIECHTENSTEINmobil (VLMG) . Die Interessen des Landes werden durch die Regierung wahrgenommen.
Dabei berücksichtigt die Regierung des Fürstentum Liechtenstein die unternehmerische Autonomie des Verkehrsbetriebs LIECHTENSTEINmobil und anerkennt in ihrer Eigenschaft als Eigentümerin die Entscheidungsfreiheit des Verwaltungsrates in Bezug auf Geschäftsstrategie und Geschäftspolitik und die
«STATUTEN» von 5.Dezmber 2012.