X
Tarifinfo/Zonenplan 2017
Tarife 2017
Einzelfahrscheine und Tageskarten
Wenn Sie nur selten unterwegs sind, können Sie in den Fahrzeugen beim Fahrer Einzelfahrscheine und Tageskarten kaufen. Der Kurzstrecken-Fahrschein ermöglicht eine einmalige Fahrt über eine kurze Distanz (maximal 5 Haltestellen ab der Einstiegshaltestelle). Die gültigen Zielhaltestellen sind an der Einstiegshaltestelle aufgeführt. Damit werden kurze Fahrten insbesondere über Zonengrenzen hinweg sehr günstig. Bei einer Retourfahrt lohnt sich der Kauf einer Tageskarte, die immer günstiger als zwei Einzelfahrten ist.
Alle Preise in CHF
ZonenEinzelfahrtTageskarte
VollpreisErmässigtVollpreisErmässigt
Kurzstrecke 2.—2.— 
1 Zone3.—2.505.—4.—
2 Zonen 4.—3.—7.—5.— 
3 Zonen 6.—3.5010.—6.— 
4 Zonen 8.—4.—13.—7.—
Alle Zonen9.— 4.5015.—8.—

Zum ermässigten Tarif fahren Kinder und Jugendliche bis einen Tag vor dem 16. Geburtstag, Behinderte, Hunde, Inhaber eines Halbtaxabonnements sowie Gruppen ab 10 zahlenden Personen. Kinder in Begleitung eines Elternteils haben mit der Juniorkarte freie Fahrt.

Sie erhalten die Einzelfahrten und Tageskarten in allen LIEmobil- und VVV-Bussen sowie im LIEmobil-Kundencenter in Schaan.
Wochenabonnemente
Ein Wochenabonnement lohnt sich bereits ab zwei bis drei Tagen (abhängig von der Anzahl Zonen). Damit sind Sie unbeschränkt mobil. Sie können wählen, ob Sie das ganze Liniennetz bereisen möchten oder nur bestimmte Zonen. Wochenabonnemente sind unpersönlich und übertragbar.
Alle Preise in CHF
ZonenWoche
VollpreisErmässigt
1 Zone15.—12.—
2 Zonen21.—15.—
3 Zonen30.—18.—
4 Zonen 39.—21.—
Alle Zonen45.—24.—

Zum ermässigten Tarif fahren Kinder und Jugendliche bis einen Tag vor dem 25. Geburtstag, Senior/innen ab dem 64. Geburtstag, Behinderte (ab 68% Invalidität) sowie Hunde. Kinder in Begleitung eines Elternteils haben mit der Juniorkarte freie Fahrt.

Sie erhalten die Monats- und Wochenkarten im LIEmobil-Kundencenter und in allen Fahrzeugen von LIEmobil sowie des VVV.
Monatsabonnemente
Ein Monatsabonnement lohnt sich bereits ab der dritten Woche. Monatsabonnemente sind unpersönlich und übertragbar.

Alle Preise in CHF
Zonen Monat
VollpreisErmässigt
1 Zone30.—24.—
2 Zonen42.—30.—
3 Zonen60.—36.—
4 Zonen78.—42.—
Alle Zonen90.—48.—

Zum ermässigten Tarif fahren Kinder und Jugendliche bis einen Tag vor dem 25. Geburtstag, Senior/innen ab dem 64. Geburtstag, Behinderte (ab 68% Invalidität) sowie Hunde. Kinder in Begleitung eines Elternteils haben mit der Juniorkarte freie Fahrt.
Sie erhalten die Monats- und Wochenkarten im LIEmobil-Kundencenter und in allen Fahrzeugen der LIEmobil sowie des VVV.

Jahresabonnemente
Mit einem Jahresabonnement sind Sie am günstigsten unterwegs. Das Jahresabonnement ist für das gesamte LIEmobil-Liniennetz (alle Zonen), für das ganze Land Liechtenstein (Landesabonnement), für einen Teilbereich (2 Zonen), oder ein Gemeindegebiet erhältlich. Das Jahresabonnement lohnt sich bereits ab wenigen Monaten.
Preise in CHF.
ZonenJahr
 Vollpreis Ermässigt
Gemeindeabonnement 180.—120.—
2 Zonen280.—210.—
Landesabonnement340.—260.—
Alle Zonen370.—280.—
Zum ermässigten Tarif fahren Kinder und Jugendliche bis einen Tag vor dem 25. Geburtstag, Senior/innen ab dem 64. Geburtstag, Behinderte (ab 68% Invalidität) sowie Hunde. Kinder in Begleitung eines Elternteils haben mit der Juniorkarte freie Fahrt.

Familien sind mit dem Familien-Jahresabonnement für CHF 740.– am günstigsten unterwegs. Es gilt für die Eltern, Kinder (bis 25 Jahre) und sogar das Haustier.
Für Firmen ist das unpersönliche Jahresabonnement für CHF 740.– erhältlich. Es kann von verschiedenen Personen verwendet werden. Im Gegensatz zu persönlichen Abonnementen wir es bei Verlust nicht ersetzt.
Sie erhalten die Jahresabonnemente im LIEmobil-Kundencenter und bei den OTV-Verkaufsstellen.
Fahrräder
Fahrräder dürfen in den Liechtenstein Bussen mitgenommen werden, wenn das Fahrgastaufkommen dies zulässt und der geeignete Stauraum zur Verfügung steht. Personen mit Kinderwagen sowie Fahrgäste im Rollstuhl haben Vorrang. Für Fahrräder müssen Fahrrad-Einzelfahrscheine für CHF 3.— gelöst werden. Gratis befördert werden Einräder und nicht motorisierte Trittroller sowie Fahrräder von Kindern, die von mindestens einem Elternteil mit gültigem Fahrradfahrschein begleitet werden. Auf der Linie 21 sind die Fahrzeuge im Sommer mit Fahrradträgern ausgerüstet..
Tarife im grenzüberschreitenden Verkehr
Grenzüberschreitend unterwegs? Ein Fahrschein! Mit LIEmobil können Sie grenzüberschreitend mit einem Fahrschein alle Angebote nutzen.
  • Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV): im Liechtenstein Bus können Sie Tickets in den ganzen Raum des VVV kaufen. Hierbei wird ein Kombitarif angewendet.
  • Tarifverbund Ostschweiz (Ostwind): LIEmobil-Jahresabonnemente sind auch am SBB-Schalter erhältlich. In den Liechtenstein Bussen können Fahrscheine in den gesamten Ostwind-Raum gelöst werden. Es wird für die gesamte Strecke der Ostwind-Tarif angewendet.
  • Direkter Verkehr Schweiz: bei der SBB können Sie Tickets ab einem beliebigen Ort bis nach Liechtenstein kaufen. Das GA ist bei LIEmobil ebenfalls unbeschränkt gültig (mit Ausnahme der Bahnstrecke Buchs – Feldkirch), das Halbtax berechtigt zum Kauf von ermässigten Fahrscheinen. Das Gleis7 ist nicht gültig.
Tarifzonen 2017
Zoneneinteilung
Das LIEmobil-Liniennetz ist in Zonen eingeteilt. Diese werden durch eine Linie markiert. Jede Zone hat eine Nummer, die auch auf den Fahrscheinen aufgedruckt wird.
Die Gültigkeit aller Fahrscheine ist zonenbezogen (ausgenommen Kurzstreckenfahrschein). Ein Fahrschein berechtigt zu beliebig vielen Fahrten innerhalb der zeitlichen Gültigkeit und innerhalb der gültigen Zonen.
Die Gültigkeitsdauer einer Einzelfahrt ist abhängig von der Anzahl durchfahrener Zonen:
- Kurzstrecke: 30 Minuten
- 1 Zone: 30 Minuten
- 2 bis 3 Zonen: 1 Stunde
- ab 4 Zonen: 2 Stunden
- Fahrrad: 2 Stunden
Zonenplan